hamburg mal fair

Willkommen auf unserer Website!

hamburg mal fair setzt sich für die Stärkung des Fairen Handels und einen nachhaltigen Konsum in der Hansestadt ein. Unser Ziel ist es dabei, das Bewusstsein von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für mehr soziale Gerechtigkeit im Welthandel zu schärfen. In unserem Angebot ist alles dabei: von Bildungsworkshops über die Bereitstellung von Lernmaterialien bis hin zu kreativen Beteiligungsangeboten. Bei Interesse an einem Workshop, einer Rallye, Materialien oder kreativen Mitmachaktionen melden Sie sich gerne bei uns. Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website.


 

Barrierearme Öffentlichkeitsarbeit

Barrierearme Öffentlichkeitsarbeit – Online-Werkstatt 09.12.21, 9:00 – 16:00 Uhr, ONLINE über Zoom Die Kommunikation nach außen ist ein wichtiges Verbindungsstück zu unserer inhaltlichen Arbeit. Wie wir nach außen kommunizieren, entscheidet darüber, wer zu unseren Veranstaltungen kommt. Die Sprache und Bilder, die wir verwenden sind verantwortlich dafür, wen wir ansprechen und wen nicht. Farben, Kontraste, Hintergründe…

Details

Wie geht digital gerecht? Digitale Bildung gerecht(er) gestalten.

Wie geht digital gerecht? Digitale Bildung gerecht(er) gestalten. 02. Dezember 2021 von 16:00 bis 18:30 Uhr, online Wie funktioniert digitale Bildungsarbeit in heterogenen Gruppen? Die Heterogenität fängt im digitalen Raum bei der Technik an: Wer ist per Smartphone zugeschaltet, wer per Computer? Haben alle Teilnehmenden eine stabile Internetverbindung? Wir fragen uns, wie wir als Referent*innen…

Details

Decolonize Chocolate 2

Filmvorführung und Diskussion am 17. November von 19 bis 21 Uhr im Lichtmess-Kino (Gaußstrasse 25) Wie revolutioniert man die Schokoladenproduktion? Das Unternehmen fairafric möchte Schokolade in einem der Ursprungsländer des Kakaos zu fairen Bedingungen produzieren: in Ghana. Nach wie vor ist das eine Seltenheit bei der Schokoladenherstellung. Der Film „Decolonize Chocolate 2“ berichtet vom Bau…

Details

Von der imperialen zur solidarischen Lebensweise: Welche Rolle spielt Bildung?

Multiplikator:innen Fortbildung am Freitag den 12.11.2021, 14.00 – 19.00 Uhr online über Zoom Unsere Lebens- und Produktionsweise ist imperial! Was dies genau bedeutet, möchten wir in dieser Fortbildung thematisieren und uns mit dem Konzept der Imperialen Lebens- und Produktionsweise  auseinandersetzen. In den Blick nehmen wir dabei die stabilisierende Rolle, die Bildung für die Imperiale…

Details