Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte und Interessierte –
BNE und Globales Lernen

In enger Kooperation mit dem LI Hamburg bieten wir regelmäßig Workshops und Fortbildungen für Lehrkräfte im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen an. Unsere Veranstaltungen vermitteln praxisnahe Methoden, die direkt im Unterricht angewendet werden können. Mit Unterrichtsmaterialien und Inputs zu Themen wie Baumwolle, Kakao und Schokolade unterstützen wir den Bildungsprozess. Darüber hinaus stellen wir Handouts und Infomaterialien bereit, um Themen wie Welthandel und Fairer Handel anschaulich zu vermitteln.

Unsere Fort- und Weiterbildungen zielen darauf ab, Grundlagen und Anwendungsbereiche im Rahmen von BNE und Globalem Lernen zu vermitteln. Dabei fokussieren wir sowohl auf Anknüpfungspunkte im Unterricht als auch an die Lebenswelt der Schüler:innen. Unsere Veranstaltungen sind darauf ausgerichtet, die Bildungsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen umzusetzen.

Kommende Fort- und Weiterbildungen

Save the Date: Fortbildung – Angst oder Hoffnung? Methoden zum Umgang mit Emotionen im Globalen Lernen/BNE

Wie blickst Du in die Zukunft? Die Klimakrise belastet insbesondere junge Menschen psychisch: Etwa 80% der Jugendlichen äußerten Sorge wegen des Klimawandels, 42% waren sehr besorgt. Gleichzeitig kann die Auseinandersetzung mit emotionalen Prozessen ein wichtiger Bestandteil der Konstruktion von Sinn sein – und damit die Grundlage für transformatives Handeln bieten.

Details