Stop-Motion-Filme zum Fairen Handel – Globales Lernen mit neuen Medien

  Donnerstag, 28. April 2022, 16:00 bis 19:00 Uhr, Online Wie lassen sich mit Stop-Motion-Filmen globale Themen richtig in Szene setzen? Wie leiten wir Jugendliche dazu an, ihre persönliche Geschichte zu entwickeln? Was benötigen wir, um die Methode in unserer Bildungsarbeit zu nutzen? Ein kleines Filmstudio tragen wir fast alle in unserer Hosentasche: unser Smartphone!…

Details

Menschen mit Weltkugel am HH Hafen

Fair und solidarisch wirtschaften – wie geht das? Ein Rundgang zu Solidarischer Ökonomie und Fairem Handel durch Ottensen

Fair und solidarisch wirtschaften – wie geht das? Samstag, 23.04.2022, 11:00 – 14:00 Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung Kooperation statt Konkurrenz, Gemeinwohl statt Gewinnmaximierung – das sind die Leitideen, die hinter dem Prinzip der Solidarischen Ökonomie stehen. Auch der Faire Handel setzt sich ein für die Verbesserung der Lebens-…

Details

Erfolgreich Veranstaltungen im digitalen Raum moderieren – unterschiedliche Bedürfnisse beachten!

Erfolgreich Veranstaltungen im digitalen Raum moderieren – unterschiedliche Bedürfnisse beachten! 18. Februar 2022 von 16:00 bis 18:30 online über Zoom Als Veranstalter*in oder Referent*in für Globales Lernen ist es nicht so einfach die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmenden zu berücksichtigen. Bei Onlineveranstaltungen kommen technische Hürden dazu. Die Teilnehmenden haben unterschiedliche Vorerfahrungen mit digitaler Technik oder sind…

Details

Barrierearme Öffentlichkeitsarbeit

Barrierearme Öffentlichkeitsarbeit – Online-Werkstatt 09.12.21, 9:30 – 15:00 Uhr, ONLINE über Zoom Die Kommunikation nach außen ist ein wichtiges Verbindungsstück zu unserer inhaltlichen Arbeit. Wie wir nach außen kommunizieren, entscheidet darüber, wer zu unseren Veranstaltungen kommt. Die Sprache und Bilder, die wir verwenden sind verantwortlich dafür, wen wir ansprechen und wen nicht. Farben, Kontraste, Hintergründe…

Details