Fair.Wählt? – Die Wahlprogramme zur Bundestagswahl unter der Lupe

Montag, 18.09.2017 | 19.00 – 21.00 Uhr Ort: GLS BANK, Saal 1, Düsternstr. 10, 20355 Hamburg Die Forderungen des Fairen Handels sind eindeutig: Faire Arbeitsbedingungen weltweit, eine bäuerliche Landwirtschaft, die alle ernährt, und menschenwürdiger Umgang mit allen! Wir überprüfen zusammen mit der Agrar Koordination, dem Forum Umwelt und Entwicklung und dem Flüchtlingsrat Hamburg die Positionen,…

Details

G20 in Hamburg – Was wird da eigentlich verhandelt?

  Am 7. und 8. Juli treffen sich die Regierungsvertreter*innen der größten und reichsten Industrie- und Schwellenländer in Hamburg, um über Finanzpolitik, Klima und Handel zu sprechen. Doch welche Staaten sind das eigentlich, die da zusammen kommen? Welche Bedeutung haben sie im globalen Vergleich? Und wie hängen sie durch internationalen Handel zusammen? Bei einer Smartphone-gesteuerten…

Details

Ob Prosa in rosa oder Poesie nach Manie

Zum 10jährigen Geburtstag gönnte sich hamburg mal fair etwas ganz Besonderes: seinen vierten Poetry Slam. Im Aalhaus kamen einige Freundinnen und Freunde der spröden Satire und leichten Poesie zusammen um Gedichtetem und Gesungenem zu lauschen. Es ging um Fairness und Ungerechtigkeit, ums Hier und Jetzt und um das Wir woanders auf der Welt. Als stolze…

Details

Rallye-Projekt mit der Stadtteilschule Stellingen

Seit Anfang des Jahres trafen wir von hamburg mal fair uns regelmäßig mit der 9 d der Stadtteilschule Stellingen, um gemeinsam eine eigene Rallye auf die Beine zu stellen. Jetzt ist es soweit: rund um die Osterstraße kann nun eine Rallye zum Thema Fairere Handel und nachhaltiger Konsum gespielt werden. Die Aufgaben, die wärend der…

Details