Allgemeinfür ErwachseneLernplattform


Fair Play / Fair Pay – Unterrichtsideen zu Fairem Handel, Sport und Fußball-WM

14. November 2022 von 16:45 bis 19 Uhr Online über Big Blue Button

Ob Fußball-WM in Katar oder Kreisliga: Auf dem Spielfeld spielt Fairness eine große Rolle. Aber wie sieht es in der Sportindustrie abseits des Platzes aus? Wo und unter welchen Bedingungen werden Bälle und Sportartikel hergestellt? In diesem Online-Workshop werden Methoden und Materialien vorgestellt, die sich eignen, über Sportindustrie und Fairen Handel mit Lerngruppen ins Gespräch zu kommen. Es soll aufgezeigt werden, welche Wege und Möglichkeiten es für Schulen gibt, Sportartikel nachhaltiger einzukaufen.

Die Projekte „Fair Trade Stadt Hamburg“ und „hamburg mal fair“ von Mobile Bildung e. V. laden in Kooperation mit der bundesweiten Kampagne „Sport handelt Fair“ in einem Online-Workshop dazu ein, nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster in Schule und Sport zu fördern.
Geeignet für Lehrer:innen der Sek I und Sek II sowie außerschulische Bildungsakteure
Referent:innen: Florian Struve und Michael Louwers von Mobile Bildung e. V. und Leonie Bröcheler von WEED e. V.

Anmeldung für Lehrer:innen: tis.li-hamburg.de (Nr.: 2201T0301)
Anmeldung für außerschulische Akteure: info@hamburgmalfair.de

Die Veranstaltung findet ihm Rahmen der Li-Themenwoche Bildung für Nachhaltige Entwicklung statt.