Wie geht digital gerecht? Digitale Bildung gerecht(er) gestalten.

Wie geht digital gerecht? Digitale Bildung gerecht(er) gestalten. 02. Dezember 2021 von 16:00 bis 18:30 Uhr, online Wie funktioniert digitale Bildungsarbeit in heterogenen Gruppen? Die Heterogenität fängt im digitalen Raum bei der Technik an: Wer ist per Smartphone zugeschaltet, wer per Computer? Haben alle Teilnehmenden eine stabile Internetverbindung? Wir fragen uns, wie wir als Referent*innen…

Globales Lernen und Fairer Handel – digitale und analoge Methoden für den Unterricht

Fortbildung am 09. November 2021 von 16 bis 19 Uhr, online über Zoom Das Thema „Fairer Handel“ bietet hervorragende Ansatzpunkte und Themen für einen handlungsorientierten Unterricht. Es regt an, anhand alltäglicher Produkte globale Zusammenhänge zu entdecken, über soziale Gerechtigkeit zu reflektieren und sich selber im Rahmen globaler Problemlagen zu verorten. In dieser Online-Fortbildung stellt hamburg…

Die Ambivalenz des Digitalen

Mo, 26. Oktober 2020, 19:00-20:30Uhr Online-Vortrag mit anschließender Diskussion mit Sven Hilbig (Brot für die Welt) Digitalisierung ist in aller Munde und wird häufig mit Wachstum und Wohlstand in Verbindung gebracht. Doch wessen Wohlstand und Wachstum wird durch digitale Anwendungen gemehrt? Welche Chancen und Risiken bergen digitale Technologien für Länder des globalen Südens? Und: Wo…

#digital_global

Digitalisierung, Umwelt und Menschenrechte Mo, 16. November 2020, 16:00 bis 19:00 Uhr online Welche Ressourcen verbraucht die Nutzung des Internets? Welche sozialen Kosten sind damit verbunden? Und wie kann eine nachhaltige Rohstoffnutzung für digitale Technologien aussehen? Anhand der Bildungsmaterialien #digital_global zeigt diese Online-Fortbildung, wie die Digitalisierung mit globalen Prozessen in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt und…