Gerechtigkeit ausgebootet

Unser dritter Poetry Slam am 09. Juli 2015 war einfach grandios. Die Amphore war brechend voll und das Publikum hat getobt. Die Wortbeiträge gingen von politisch über tiefsinnig bis hin zu sehr komisch und brachten die Themen Macht, (Un)Gerechtigkeit und Verteilung auf den Punkt. Es ging um Konsumgewohnheiten, Einstellungen, Flüchtlingsproblematik und unser Erbe als Teil einer Konsumgesellschaft.