23. Juni und 1. Juli 2014


Rund – Fair – Nordisch: zwei Hamburger Fußballprojekte zu Brasilien und Gerechtigkeit



Das etwas andere Fußballprojekt an der Helmut Hübner Stadtteilschule. Wie werden Fußbälle gerecht produziert, was bedeutete Gerechtigkeit im Spiel, warum ist Brasilien so Fußball-vernarrt und wo stehen eigentlich die Stadien, die für die WM 2014 gebaut wurden? Bereits im Februar berichteten wir von einer Info-Veranstaltung zu Brasilien und den Folgen der WM im Land. Nun haben drei unserer ReferentInnen dieses Thema noch einmal aufgegriffen und ein buntes Fußballprojekt an der Stadtteilschule Helmuth Hübener und der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg veranstaltet.

Fotografische Eindrücke des lebendigen Vormittags der Helmuth Hübener Schule.