Was wäre wenn…? Visionen für eine lebenswerte Zukunft. Poetry Slam zur Fairen Woche

Am 27.9. ab 19h in der Rathauspassage (U/S Jungfernstieg).

hamburg mal fair und die Hamburger Rathauspassage laden ein zum fulminanten Wortaustausch für mehr Gerechtigkeit. Am 27. September sind alle Freunde der Wortkunst herzlich willkommen, um zu texten, zu erzählen oder zu lauschen.

Was wäre wenn…? Es geht um Menschenrechte und faire Arbeitsbedingungen, um Konzernmacht und unfaire Handelsbedingungen, aber auch um ein Zusammenleben ohne Rassismus und Diskriminierung.

Wir freuen uns auf Wortartisten, die über eine lebenswerte Zukunft fabulieren. Kommt und seid dabei! Der Eintritt ist frei!