„Saubere Sachen“ – Informationsabend zu Green Fashion mit Kirsten Brodde

Woran erkennt man „grüne Kleidung“? Und kann man sich die überhaupt leisten? Mit diesen und anderen Fragen hat sich die Journalistin und langjährige Greenpeace Redakteurin Kirsten Brodde auseinander gesetzt. Am 14. Juli erzählte sie in der Verbraucherzentrale von ihren persönlichen Erfahrungen in der Öko-Fair Szene und dem in den letzten Jahren deutlich gewachsenen Markt für öko-faire Kleidung.

Details

Café Atisha – Ökologisches und Faires Sommerfest 2009

Bei diesem Sommerfest im Café Atisha konnten sich Verbraucher/innen über Themen rund um nachhaltige und gesunde Ernährung, Fairen Handel, Naturkosmetik, Mode und Carsharing informieren. Dazu gab es einen Vortrag, eine Podiumsdiskussion und eine Infotheke.

Details