19. April 2011


Osteraktion mit Fairchoc



Osteraktion mit Fairchoc

Osteraktion mit Fairchoc

Am Dienstag vor Ostern organisierte hamburg mal fair eine Osteraktion in Hamburg-Ottensen. Die Schülerfirma Fairchoc vom Gymnasium Altona verteilte in der Fußgängerpassage rund 500 „Osterkarten“ unter dem Motto: Faire Ostern! Kauft faire Schokolade!

Eine Passantin freut sich über die Osterkarte

Eine Passantin freut sich über die Osterkarte

Dazu gab es Oster-Bio-Fairtrade-Schokoriegel zum probieren. In den folgenden Tagen gingen einzelnde Schüler/innen von Fairchoc erneut auf die Straße, um für den Kauf fair gehandelter Schokolade zu Ostern zu werben.

Fairchoc wirbt für Faire Ostern

Fairchoc wirbt für Faire Ostern