16. Mai 2011


Erstmaliger Fair Trade-Workshop für die Gastronomie im Süd-Nord-Kontor



Tarik Rose vom „Engel“, Matthias Schulz vom „Nil“, Bettina und Ralph Merz vom „kleine schwarzen“ und Nico Czaja von „warenwirtschaft“ lauschen dem Vortrag über FairTrade-Produkte
(nicht auf dem Bild: Julian Wehmann von „ Wehmanns Bistro“ und Heinz Hilchenbach und Stefan von Gorkum vom „Gorilla Grill“, Friderike Seithel und Antje Kurz, hamburg mal fair, Lisa Speck, Koordinatorin Fairtrade Stadt Hamburg, Katharina Utzolino, Süd Nord Kontor, Ronja Klauschke, Mobile Bildung)

Für alle interessierten Vertreterinnen und Vertreter der Gastronomie, die bei der diesjährigen Kampagne „Hamburg kocht mal fair“ (27.5.-30.6.2011) teilnahmen, führten hamburg mal fair und das Süd-Nord-Kontor einen speziellen Grundlagen-Workshop zum Fairen Handel durch.

„Lecker und fair“ hieß das Motto dieses Jahr. Was „lecker“ ist, wissen die Köche und Gastronomiebetreiber/innen sehr gut, was genau allerdings „fair“ bedeutet, erklärte ihnen die versierte Kundenberaterin im Süd-Nord-Kontor: Katharina Utzolino.

Mehr lesen…