9. September 2011


Fair Trade-Themenstation an der H10



Anlässlich der Einweihung einer neuen Wetterstation stand der 9. September an der Handelsschule mit Wirtschaftsgymnasium Harburg (H10) unter dem Motto des Ressourcen-, Umwelt- und Klimaschutzes. Am Vormittag konnten die Schüler als ein Teil des Tagesprogramms verschiedene Themenstationen besuchen, die in den Klassenräumen der ganzen Schule verteilt waren.

Einen dieser Räume haben wir mit Plakaten, Flyern und Mango-Produkten in einen „Fair Trade-Showroom“ verwandelt. In drei Sessions mit jeweils Vortrag und Frage-Antwort-Runde haben wir den Schülern verschiedenen Alters das Thema Fairer Handel am Beispiel Mango näher gebracht.

Insgesamt sind wir begeistert von dem Engagement der Lehrer und Schüler, die uns die ganze Zeit über liebevoll betreut haben. Gerne hätten wir noch mehr Zeit gehabt, um über den Fairen Handel zu reden und zu diskutieren. Vielleicht beim nächsten Mal!

Im Gespräch...

Im Gespräch…