29. Februar 2012


Ideen Initiative – Zukunft



Jedes Projekt, das an der „Ideen Initiative Zukunft“ teilnimmt, darf am 29.2.2012 für eine halbe Stunde hinter einer Kasse in einem dm-Markt sitzen. Den gesamten Betrag, der in dieser Zeit eingenommen wird, spendet der dm-Markt dem jeweiligen Projekt als Fördergeld.

So lauteten die Spielregeln…

Und: Als unsere halbe Stunde heute zu Ende und die anschließende Kassenabrechnung erledigt war, überreichte uns die Filialleiterin des dm-Markts Harburg einen Check über 600€! Mit einem derartigen Erfolg hatte niemand gerechnet. Doch die Kunden, die heute zwischen 11.00 und 11.30 Uhr in den dm-Markt kamen, zeigten sich sehr geduldig. Viele stellten sich bereitwillig an unsere Kasse und nahmen damit eine längere Warteschlange in Kauf. Auch die fürsorgliche Betreuung der dm-Mitarbeiterinnen, die beim Kassieren und Einpacken der Einkäufe assistierten, trug wesentlich zum Erfolg bei.

Wir möchten uns bei allen Einkäufern sowie dem dm-Markt Harburg sehr herzlich für die Unterstützung bedanken. Die 600€ gehen an unsere jungen Fair Trade Botschafter_innen für deren nächste Aktion. Diese wird durch die neuen Mittel bestimmt genauso erfolgreich wie der heutige Tag!