16. November 2011


Buß- und Bettag im Terminal Tango



Auch dieses Jahr organisierte die Evangelische Jugend Hamburg [EJH] am Buß- und Bettag eine Veranstaltung für ca. 1000 Konfirmanden und Jugendliche aus dem Großraum Hamburg: Im „Terminal Tango“, einer Event-Location des Hamburger Flughafen, ging es um das Thema „Klima“ – in verschiedenen Bereichen unsers Lebens.

Eingeleitet wurde der Tag mit einem Gottesdienst sowie einem Gastauftritt einer Rockband aus Ulm. Anschließend wurde der „Klimamarkt“ geöffnet. Gruppen von jeweils 10-15 Jugendlichen hatten dort die Möglichkeit, sich an verschiedenen Ständen zu informieren. Auch hamburg mal fair war mit einem Stand vertreten, an dem es natürlich um den Fairen Handel ging. Mit einem interaktiven Quiz versuchten wir im 15-Minuten-Takt interessierten Jugendgruppen den Fairen Handel näherzubringen. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz denken wir, dass uns dies auch gelungen ist. Hätten die einzelnen Gruppen an jedem Stand noch ein bisschen mehr Zeit gehabt, hätte sich bestimmt auch die ein oder andere spannende Diskussion entwickelt.

Mit einem erneuten Auftritt der Band aus Ulm endete dann die Veranstaltung, die wir in dieser Form hoffentlich noch öfter besuchen dürfen.